Bühnentechnische Tagung 2012 – Magdeburg

Die Initiative TheaterMuseum Berlin e.V. war mit einem eigenen Stand vertreten.
Zugleich hielten wir die jährliche Mitgliederversammlung dort ab.

Just zum 85. Jahrestag der »Deutschen Theater-Ausstellung« von 1927 fand auch die 56. BTT der Deutschen TheaterTechnischen Gesellschaft (DTHG) wieder in Magdeburg statt.

Das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth

Wir waren mit einem eigenen Stand vertreten und präsentierten in der TagungsHalle 1 unsere Ausstellungstafeln barocker Bühnentechnik neben 3 brandneuen Riesenpostern, die für uns dank einen großzügigen Rabatts von bigimage bezahlbar wurden. 
4 x 5m messen sie und zeigen unsere eigenen Adaptionen des Lageplans bzw. des Hallenplans der Ausstellung von 1927.

Ein drittes Riesenposter präsentiert unser unangefochtenes Prunkstück: die BarockBühne.

Fruchtbare Gespräche mit unseren Sponsoren aus der Gruppe der Theater-bezogenen Wirtschaft wurden geführt und neue Mitglieder gewonnen.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung kam es zu einer Nachwahl des Postens des Schatzmeisters. Das Wahlergebnis vom letzten Jahr wurde vom Amtsgericht Charlottenburg aus formalen Gründen abgelehnt.

Herr Marcus Lausch aus Berlin ist ab sofort neuer Schatzmeister der Initiative.
Prof Stephan Rolfes übernimmt ebenfalls ab sofort das Amt des Rechnungsprüfers.
Der Vorstand wurde von der Versammlung entlastet und in seiner Ämter-Verteilung bestätigt.

Zurück